TV-Genuss zu Hause und Hörverstärkung unterwegs: Das Set 900 von Sennheiser passt sich der Situation des Nutzers an

Zu Hause ungestört fernsehen und unterwegs das Hören flexibel verstärken: Das neue Set 900 von Sennheiser ist TV-Hörsystem und mobiler Hörverstärker zugleich. Der Klang des Infrarot-Systems kann in verschiedenen Hörsituationen individuell an die Bedürfnisse des Nutzers angepasst werden. Neben bester Stereo-Klangqualität und Sprachverständlichkeit überzeugt das Set 900 durch ergonomisch gestaltete Bedienelemente und modernes Design.

Hörgenuss zu Hause
Den Fernsehton so laut stellen wie man möchte ohne dabei die Nachbarn zu stören ? kein Problem mit dem Set 900. Der kabellose Kinnbügelhörer verstärkt den TV- oder HiFi-Ton direkt am Ohr. Dazu wird der Sender des Sets einfach an die Audioquelle angeschlossen und das Signal mit Infrarottechnologie zum Hörer übertragen. Hier können Lautstärke und Balance, die Lautstärkeverteilung zwischen rechtem und linkem Ohr, den individuellen Bedürfnissen entsprechend geregelt werden. “Eine wichtige Rolle spielt beim Fernsehen insbesondere die Sprachverständlichkeit”, erklärt Oliver Berg, Produktmanager Audiologie bei Sennheiser. Aus diesem Grund kann beim Set 900 der Ton durch Höhenanhebung individuell an das Sprachverstehen des Nutzers angepasst werden. “Die Fähigkeit des Menschen hohe Frequenzen zu hören, nimmt im Laufe des Lebens kontinuier-lich ab”, beschreibt Oliver Berg das menschliche Hörvermögen. “Werden diese Frequenzen in der Lautstärke angehoben, erscheint die Sprache klarer und wird deutlicher.” Eine zuschaltbare Kompressionsfunktion gleicht zusätzlich oftmals unangenehme Lautstärkeunterschiede zwischen leisen und lauten Tönen aus.

Neben individueller Klangoptimierung überzeugt das Set 900 durch einfache Bedienbarkeit: Werden die Bügel zum Aufsetzen leicht geöffnet, schaltet sich der Hörer automatisch ein. Setzt man den Hörer ab, schaltet er sich nach 30 Sekunden von alleine wieder aus. Auch die passende Frequenz sucht das Set 900 ganz automatisch.

Sennheiser Set 900 - TV Kopfhörer

Sennheiser Set 900 - TV Kopfhörer

Das Telefon klingelt, es schellt an der Tür – bei einem spannenden Film oder guter Musik vergisst man schnell die Welt um sich herum. Gerade mit Kopfhörern nimmt man die Umgebungsgeräusche beim Fernsehen oft nicht wahr. Deshalb sind in den Kinnbügelhörer des Set 900 zwei kleine, zuschaltbare Mikrofone integriert. Diese nehmen die Geräusche aus dem Umfeld auf, verstärken sie und ermöglichen beim Fernsehschauen oder Musikhören die Wahrnehmung der Umgebung.

Hörverstärker unterwegs
Nicht nur um die Umgebung lauter hören, sondern auch um Gesprächspartner besser verstehen zu können, kann der Hörer zu Hause oder unterwegs auch als normaler Hörverstärker eingesetzt werden. Sind die Mikrofone eingeschaltet, kann der Ton in jeder Situation, ob bei einer Feier oder bei einem Vortrag, in Lautstärke und Balance auf das individuelle Hörvermögen abgestimmt werden.

Auch in Theater und Konzertsaal ist der Sennheiser-Hörer ein hilfreicher Begleiter: Immer mehr öffentliche Räume und kulturelle Einrichtungen verfügen über profes-sionelle Anlagen, die Aufführung oder Vortrag per Infrarotstrahlen auf Empfänger wie den des Sets 900 übertragen. Zum Empfang dieser Signale verfügt der Hörer über die drei Frequenzen 2.3 MHz, 2.8 MHz und 95 kHz und lässt sich entsprechend einstellen – je nachdem, auf welchem Kanal die gewünschten Informationen gesendet werden. Auch leise Instrumente und Sprecher können so genau verstanden werden.

Für den Transport kann der Kinnbügelhörer mit einem Griff ganz einfach zusammengefaltet werden. Verstaut wird er in der mitgelieferten schwarzen Tasche, die zudem Raum für Akku und Ersatzohrpolster bietet. Mit zum Lieferumfang gehört auch eine praktische Handschlaufe.

Leicht und bequem
“Ob zu Hause oder unterwegs – mit dem Set 900 kann der Klang in verschiedenen Hörsituationen individuell an die Bedürfnisse des Nutzers angepasst werden”, beschreibt Oliver Berg die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Aber nicht nur auf den Ton wurde bei der Entwicklung des neuen TV-Hörsystems größter Wert gelegt: “Wir haben bei der Umsetzung neben den Klangeigenschaften besonders auf das Design geachtet. Schließlich soll das Infrarot-Set nicht nur im heimischen Wohn-zimmer, sondern auch bei gesellschaftlichen Anlässen oder im Theater gut aussehen.” Deshalb sind der Sender mit integrierter Ladestation und der Kinnbügelhörer in modernem Schwarz-Metallic-Design gehalten. Mit nur 68 Gramm ist der Kinnbügelhörer ein wahres Leichtgewicht, der dank seiner flexiblen Ohrpolster auch nach langem Tragen noch bequem im Ohr sitzt. Ein leistungsstarker Lithium-Ionen-Akku garantiert bis zu zwölf Stunden klaren, störungsfreien Klang.

Das Set 900 und Zubehörteile wie Ersatzohrpolster werden ab Dezember weltweit im Handel verfügbar sein.

About the Author